SWN verteidigt Triple beim Top-Lokalversorger 2018!

Stadtwerke Neustadt als „Top-Lokalversorger 2018“ ausgezeichnet

 

Das unabhängige „Energieverbraucherportal“ hat die SWN Stadtwerke Neustadt GmbH zum zweiten Mal in Folge in allen drei Sparten Strom, Gas und Wasser als „Top-Lokalversorger“ ausgezeichnet. Dem Neustadter Energieversorger wird in sämtlichen Kategorien durchweg ein ausgezeichnetes Zeugnis ausgestellt.

 

Seit 2008 führt das Online-Portal die Auszeichnung zum „Top-Lokalversorger“ durch. Während sich andere Vergleichsportale ausschließlich auf den Preis konzentrieren und weitere eminent wichtige Faktoren außer Acht lassen, wirft das „Top-Lokalversorger“-Siegel und umfassenden Blick auf die Unternehmen.

Nahmen die Urkunden stellvertretend für ihre Kollegen entgegen (v.l.):
Thomas Heerlein (Stv. Netzmeister Strom), Sven Lauzening (Gas- und Wassermonteur) sowie
Ralf Kreutzer (Stv. Netzmeister Gas/Wasser).

 

„Bei der Auszeichnung geht es neben der Transparenz des Unternehmens auch um die Bereiche Kundenservice, Datenschutz und das regionale Engagement des Energieversorgers“, so Geschäftsführer Armin Münzenberger von den SWN. Die Neustadter Stadtwerke bieten mit Ihrem Kundencenter in der Dieselstraße 5 täglichen, persönlichen Service vor Ort. „Vereine und kulturelle Aktivitäten werden durch uns gefördert und bei Auftragsvergaben werden Neustadter Unternehmen berücksichtigt. Das bedeutet, dass das Geld auch der Region wieder zu Gute kommt.“

 

Weitere, wichtige Faktoren sind die Mitarbeiterführung und -ausbildung sowie ökologische Aspekte. Nachhaltigkeit bedeutet dabei nicht nur, bei der Energiewende vor Ort mit Ökostrom- und Ökogasprodukten die Vorreiterrolle einzunehmen, sondern auch dem Neustadter Nachwuchs mit einem breiten Ausbildungsangebot den Weg in die Zukunft zu ebnen. Beiden Rollen werden die SWN jährlich gerecht.

 

Insgesamt beschäftigt der Stadtwerke-Konzern rund 70 Mitarbeiter. Diese arbeiten täglich daran, dass die Einwohner jederzeit mit Energie und Trinkwasser in höchster Qualität versorgt sind und das Hallen- sowie Freibad zu erschwinglichen Eintrittspreisen zur Verfügung stehen. Zudem optimiert die Energieberatung die Energieeffizienz von gewerblichen und privaten Abnehmern und die Telenec versorgt ihre Kunden mit Fernsehen, Telefonie und Internet in einem Breitbandkabelnetz der neuesten Technologie.

 

Auch die Offenheit gegenüber Innovationen stellt ein wichtiges Kriterium dar. „Wir sind in vielen Bereichen Vorreiter, da uns als Konzern eine hohe Innovationskraft auszeichnet“, so Armin Münzenberger weiter. Insgesamt wird dem preisgekrönten Unternehmen in den Bereichen Strom und Gas bescheinigt, ein vertrauenswürdiger und kundenfreundlicher Versorger mit einem stimmigen Preis-Leistungsverhältnis zu sein.

 

Was im Strom- und Gasbereich gilt, ist auch bei der Auszeichnung der Wasserversorgung von Bedeutung. Abgesehen vom Preis, denn in der Wasserversorgung herrscht kein Wettbewerb. Dass dies auch der richtige Weg sei, unterstreicht Vertriebsleiter Simon Weber: „Die Trinkwasserversorgung in Deutschland ist eine der besten weltweit. Wasser als das wichtigste Lebensmittel hat unmittelbaren Einfluss auf Gesundheit und Wohlbefinden der Menschen.“ Im Ausland mit privatisierter Wasserversorgung könne man dagegen beobachten, dass die Trinkwasserqualität bei Weitem nicht mithalten könne. „Es ist ganz einfach: Wenn Gewinnmaximierung im Vordergrund steht, dann leidet die Qualität“, so Simon Weber weiter.

 

Die laufende Trinkwasseranalyse in Neustadt bescheinigt dem weichen Wasser im Härtebereich 1 – mit welchem Kalkablagerungen in Haushaltsgeräten kein Problem darstellen – eine ausgezeichnete Qualität. Dies wurde nun auch durch die Auszeichnung von Top-Lokalversorger erneut bescheinigt.

 

Dass derartige Auszeichnungen nicht nur Lohn, sondern auch Antrieb für die nächsten Jahre seien, macht Armin Münzenberger abschließend deutlich. „Um es im WM-Jahr in der Fußballersprache zu sagen: Auch wenn wir das Triple verteidigen konnten, werden wir nicht nachgeben. Sondern alles dafür tun, um im kommenden Jahr die erneute Titelverteidigung zu feiern.“

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.top-lokalversorger.de .