Weltwassertag 2018 – kostenfreie Führungen

Weltwassertag 2018 – „Die Natur für Wasser“

Jährlich wird der Weltwassertag am 22. März begangen, um das Bewusstsein der Menschen für das wichtigste Lebensmittel zu schärfen, denn Wasser ist die Basis aller Lebensformen. Das Motto in diesem Jahr lautet „Die Natur für Wasser“ und weist auf die Bedeutung der Ökosysteme für die Wasserverfügbarkeit hin.

Hintergrundinformationen zum Weltwassertag

Der Weltwassertag ist das Ergebnis der Weltkonferenz der Vereinten Nationen zum Thema Umwelt und Entwicklung 1992 in Rio de Janeiro und wird seit 1993 jährlich am 22. März begangen. Sein Ziel ist es, die Bedeutung des Wassers für die Menschheit aufzuzeigen.

Unter dem Motto „Die Natur für Wasser“ konzentriert sich der diesjährige Weltwassertag auf die Nutzung von natürlich Gegebenheiten, um die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts im Wasserbereich zu bewältigen. Die Wiederanbindung von Flüssen an Überschwemmungsgebiete und die Neuanlage von Wäldern können beispielsweise den Wasserkreislauf neu ausbalancieren.
Mehr Informationen zum Weltwassertag finden Sie unter worldwaterday.org .

Kostenfreie Führungen durch unser Wasserwerk

Um die Sensibilität für das Lebensmittel Nr. 1 zu erhöhen, geben die Stadtwerke Neustadt jedes Jahr interessierten Bürgern die Möglichkeit, die Wasserversorgungsanlagen unter fachkundiger Führung zu besichtigen. So auch am diesjährigen Weltwassertag. Kontaktieren Sie uns gerne!Allgemeine Informationen zum Thema „Wasser“ liegen der der SWN in der Dieselstraße 5 zum Abholen bereit und werden auf Wunsch gerne zugesandt. Und wer direkt und vor Ort wissen möchte, wie das Neustadter Trinkwasser in die Rohre gelangt, kann sich das nach Terminvereinbarung im Wasserwerk Ketschenbach anschaulich vermitteln lassen. Weitere Informationen zur Trinkwasserversorgung stehen unter https://swn-nec.de zur Verfügung.

Kontakt für kostenfreie Führungen im Wasserwerk für SWN-Kunden:
Simon Weber, Leiter Marketing & Vertrieb | Tel. 09568/852-18 | simon.weber@swn-nec.de