Bauhof und Stadtwerke Neustadt starten Werbe-Partnerschaft

Es ist eine eher ungewöhnliche, aber effektive Art der Werbung: Um ihre Kunden noch besser informieren zu können, starten die Stadtwerke Neustadt eine Zusammenarbeit mit dem Bauhof Neustadt. Den Anfang machen die drei Neustadter Müllfahrzeuge.
Werbung auf Müllfahrzeugen? Was auf den ersten Blick ungewöhnlich klingt, wird in manchen deutschen Städten bereits seit Kurzem umgesetzt. Stadtwerke-Aufsichtsrat Gerhard Korn brachte die Idee auch in das Gremium des Neustadter Energieversorgers, der dieses Vorhaben anschließend prüfte und nun umsetzte.
„Den Anfang machen die drei Müllfahrzeuge, die jeweils beidseitig mit einem individuell angefertigten, fahrsicheren und brandgeschützten Groß-Werberahmen ausgerüstet wurden“, informiert Marketing- und Vertriebsleiter Simon Weber von den Stadtwerken.
Dank der leicht zu wechselnden Motive werden die Neustadter Bürger nun noch besser über ihren lokalen Energieversorger informiert. „Wir danken dem Bauhof Neustadt um Leiter Gerhard Reh für die unkomplizierte Zusammenarbeit“, so Simon Weber weiter. Ob und inwieweit zusätzliche Fahrzeuge des Bauhofes noch ausgerüstet werden, wird aktuell geprüft.